Filterungsprozess – Innovation, Qualität und bewährte Technik.

Das Herzstück jeder Wasserbar bildet die innovative 5-Stufen Filterungstechnik. Drei Schritte zur Perfektion – einen einfachen Filter haben viele Wasserspender. Um reines Wasser zu erhalten, ist aber mehr notwendig. Deshalb setzt smardy blue gleich drei hochentwickelte Filtertechnologien ein, die die Reinheit des Wassers gewährleisten.

Made in USA – DOW FILMTEC™ ist weltweit führender Hersteller von Rerverse Osmose Membranen. Die eingesetzten Membranen überzeugen durch ausgezeichnete Rückhaltewerte bei hoher Lebensdauer. Kombiniert mit Sediment- und Aktivkohleblockfiltern garantiert unsere innovative 5-Stufen Filterung reines Wasser von höchster Qualität. Unsere Premium-Modelle kombinieren bahnbrechende Technologie und exklusives Design in einem ultimativen Edelwasserspender. Einfach köstlich!

Filterkartusche 1 – Komposit-Mikrofilter

Beginnend mit einem Sediment-Vorfilter, bestehend aus einem 5 Micron PP Filter und Aktivkohlefilter, entfernt das System zunächst Sedimente, Rost, Asbest, Sand, Schlamm, Huminstoffe und andere größere Rückstände. Hierdurch entsteht neben der Vorfilterung des Wassers auch ein Schutz der RO-Membran. Beim Filterprozess spielt Aktivkohle eine zentrale Rolle. Aktivkohle ist ein sehr poröser, feinkörniger Kohlenstoff, der oft durch eine spezielle thermische Behandlung aus der Kokosnussschale hergestellt wird.

RO-Membran DOW FILMTEC™ 75 GPD 0,0001 Micron Filtersystem

Im nächsten Schritt kommt die Königin der Filtrationsverfahren zum Einsatz: die Umkehrosmosemembran von DOW FILMTEC™ 75 GPD. Mit ihrer Hilfe entsteht schadstofffreies Wasser in seiner reinsten Form. Mikrobiologisch sicher: RO-Membranen halten mikrobiologische Verunreinigungen wie Schwermetalle, Mikroplastik, Uran, Hormone, Chemikalien, Bakterien, Viren, Pestizide und Medikamente sicher zurück.

Filterkartusche 2 – Komposit-Aktivkohleblock

Die dritte Stufe bildet ein Aktivkohleblockfilter und 1 Micron PP Filter. Der hoch effektive und nachhaltige Filter verbessert den Geschmack und pH-Balance des Trinkwassers.

Alternativ ist es möglich, die Filterkartusche ganz nach Ihren Wünschen anzupassen und je nach Bedarf das gereinigte Wasser mit Mineralien, wiederbelebenden Spurenelementen oder basisch anzureichern.

Beim Filterungsprozess entsteht Restwasser (Verhältnis 1:1). Dieses Wasser wird benötigt, um alle Schadstoffe aus den Filtern auszuspülen. Dadurch wird erreicht, dass keinerlei Schadstoffrückstände im Gerät verbleiben und keine konzentrierte Belastung in der Wasserbar und den Filterkartuschen entsteht. Somit können benutzte Kartuschen problemlos im Restmüll entsorgt werden (kein Sondermüll).

(1. Textgröße Absatz) (2. Bild mit Focus Keyword abspeichern) (3. Bild in der Mediathek überarbeiten, Titel, Beschriftung und Beschreibung) Sie möchten gesund leben? Erfahren Sie hier, wie Sie sich mit einfachen Alltagstipps gesünder ernähren und wie Ihre Hausgeräte zu einem gesunden Lebensstil beitragen können.

Mehr erfahren

Beliebte Artikel

Babywasser

Bei der Ernährung Ihres kleinen Lieblings ist neben dem Milchpulver auch reines Wasser zwingend notwendig.

Mehr erfahren

Design

smardy blue steht für schlichtes und zeitloses Design – ganz gemäß der Philosophie „Form folgt Funktion“.

Mehr erfahren

Umkehrosmose

Ein physikalischer Prozess zur Wasseraufbereitung – oder besser gesagt die Königin der Filterungsverfahren.

Mehr erfahren

Anschlussmöglichkeiten

Unsere Wasserbars sind flexibel einsetzbar - egal ob in der Küche, im Büro, auf dem Nachtkästchen oder sogar auf Reisen.

Mehr erfahren

Tee- und Kaffeefunktion

Reinheit die man riechen kann, Qualität von Tee und Kaffee die man schmecken kann, die Lust zu trinken die man spüren kann.

Mehr erfahren

UV-Sterilisation

UV-Licht ist also die perfekte Lösung bei kontaminiertem Wasser durch Keime, Bakterien und Pilze.

Mehr erfahren